Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

musikola_6.jpg

Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.

Lemmy Kilmister

Dick Brave and the Backbeats
bei Jazz&Joy in Worms

Es ist der 6. Juli 2012, wir sind am Dom in Worms auf dem Platz der Partnerschaft.

Foto: © by MusikOla.de/Klaus Spangenmacher
Es ist wenige Minuten vor 21 Uhr. Mit uns warten 2350 Menschen
auf dem ausverkauften Platz gespannt auf Dick Brave und seine Band.

Foto: © by MusikOla.de/Klaus Spangenmacher
Es gibt vereinzelt Leute, die glauben, daß es sich hier um den
deutsche Popsänger Sasha Schmitz handelt.
Doch kann dieser identisch sein mit dem bis vor
kurzem verschollenen Canadier Dick Brave?
Wird er heute erscheinen?
Es ist 21:04 Uhr und Dick Brave & the Backbeats betreten die Bühne!

Foto: © by MusikOla.de/Klaus Spangenmacher

Und Dick Brave legt los!
Nach und nach steigen auch seine Backbeats mit ein und dann gibt es kein Halten mehr. Ab geht es in die Sixties und auch aktuelle und vergangene Charthits bekommen erbarmungslos ein Rockabilly-Hütchen übergestülpt. Und selbst bei dem Hit "Rollin' in the Deep" von Adele funktionierte es und das Publikum ging begeistert mit.

Foto: © by MusikOla.de/Klaus Spangenmacher

Um ca. 23 Uhr verabschiedeten sich die Jungs, nachdem sie 4 mal durch den Applaus auf die Bühne geholt wurden und ingesamt 10 Zugaben geben durften. Wir als Zuschauer, aber auch Dick Brave und Band hatten richtig viel Spaß Lachend

Foto: © by MusikOla.de/Klaus Spangenmacher
Es bleibt uns nur noch ein Dank für ein wunderbares Konzert.
Natürlich möchten wir an dieser Stelle auch der Technik an den
Mischpulten ein großes Lob aussprechen,
habt ihr gut hinbekommen.

Fotos: © by MusikOla.de/Klaus Spangenmacher

Nach oben
Joomla templates by a4joomla