Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

musikola_5.jpg

Ich habe den Text gelernt, Note für Note.

Gary Barlow
News:

„Stille Töne“
am 12. September im Heylsschlösschen
David Maier und KVG präsentieren Unplugged-Konzertabend


Jona Bird

Auf den nächsten Unplugged-Musikabend in der beliebten „Stille Töne“-Reihe darf man sich am 12. September um 20.30 Uhr freuen. Der in Hamburg lebende Philip Bölter, die Berlinerin Desiree Klaeukens und das Mannheimer Songschreiber-Ehepaar „Jona Bird“ geben dann ihre Folk-Songs und deutschsprachige Lieder zum Besten. Tickets für das Konzert kosten im Vorverkauf 13 Euro und sind erhältlich ab dem 12. August, um 10 Uhr, über den TicketService Worms im Wormser sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von TicketRegional. Es sind keine Reservierungen möglich und pro Kunde werden maximal zwei Karten vergeben.

Der gebürtige Hesse Philip Bölter schlägt mit seinen Songs die Brücke zwischen den Urvätern des Folk, wie Neil Young oder Bob Dylan und heutigen Künstlern der Indie-Folk-Szene, wie „Mumford & Sons“ oder dem „John Butler Trio“. Wie selbstverständlich steht der ehemalige „The Voice of Germany“-Teilnehmer mit seiner Mundharmonika und seiner Gitarre auf der Bühne. Gemeinsam mit seiner Band gewann Bölter den Deutschen Rock & Pop-Preis 2012 in der Kategorie „Beste Country-Band“. Außerdem zählt er als Preisträger des Robert-Johnson-Guitar-Awards zu den besten Gitarristen seiner Altersklasse und als Geheimtipp der Songwriter-Szene. Die Berlinerin Desiree Klaeukens präsentiert am 12. September Songs ihres Debütalbums „Wenn die Nacht den Tag verdeckt“. Dabei begeistert sie das Publikum mit deutschen Texten, die sie auf ihrer Akustikgitarre zum Besten gibt. Inspirieren lässt sich die junge Songwriterin von Künstlern wie Bob Dylan, Nick Drake oder Leonard Cohen. Ihre Musik berührt das Publikum, ist ehrlich und erzählerisch und handelt ebenso vom Alltäglichen wie vom Zwischenmenschlichen. Zeitlose und dennoch zeitgemäße Melodien erwarten die Besucher des Heylsschlösschens beim Auftritt von „Jona Bird“ aus Mannheim. Das Songschreiber-Ehepaar Svenja und Jonas Birthelmer vereint deutschsprachige Texte mit klassischem Folk und elektronischer Musik. Jonas Birthelmer ist Preisträger des John-Lennon-Talent Awards 2012 und studierte Musik in Tel Aviv und Freiburg. Für ihn und seine Frau hat Folk-Musik immer eine große Rolle gespielt und so ist es nicht verwunderlich, dass beide nun gemeinsam auf der Bühne stehen und ihrer Leidenschaft nachgehen.
Wie beim Comeback der Veranstaltung im Winter 2012 treten die Musiker auch diesmal ohne technische Spielereien auf, damit das Publikum ihre Musik hautnah erleben kann. Um diese intime Atmosphäre zwischen Künstlern und Zuhörern zu erzeugen, ist die Kartenanzahl auf 50 Stück begrenzt. Wer dabei sein möchte, sollte sich also frühzeitig eine der begehrten Karten sichern. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt diesmal das Weingut Eller aus Alsheim. Die Konzertreihe wird auch unterstützt durch die Sparkasse Worms-Alzey-Ried.
Weitere Informationen zu den Künstlern, die nächsten Konzerttermine und alle wichtigen Infos rund um „Stille Töne“ findet man auf www.worms.de.


Service: Vorverkauf & Tickets
Karten für den nächsten Unplugged-Musikabend am 12. September sind ab dem 12. August, 10 Uhr, für 13 Euro über den TicketService Worms im Wormser (Rathenaustraße 11), Telefon 06241-2000-450 sowie bei allen anderen bekannten TicketRegional-Vorverkaufsstellen erhältlich. Es sind keine Reservierungen möglich und pro Kunde werden maximal zwei Karten vergeben.

Infos + Tickets gibt’s hier.

Nach oben
Joomla templates by a4joomla