Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

musikola_5.jpg

Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.

Lemmy Kilmister


Biografie

Trick or Treat sind ein verrückter Haufen von Musikern: Sie sind eine tighte Power Metal Band und liefern sicher auf der Bühne ab, aber sie teilen auch den Spaß mit ihrem Publikum - das ist es, warum jeder diese Band liebt.

Im Jahr 2002 von Gitarrist Luca Cabri als „Tribute to Helloween“  gegründet, wurden sie sehr  rasch  beliebt und spielten in den  renommiertesten Live-Clubs in Italien. Nach ein paar intensiven Jahren auf der Bühne, nahmen sie das 4-teilige Demo “Like Donald Duck” auf und unterzeichnete einen Vertrag mit Valery Records für ihr erstes Album " “Evil Needs Candy Too”", das im Jahr 2006 erschien. Das Debütalbum bekam eine riesen Resonanz und zog TRICK OR TREAT wieder für die folgenden zwei  Jahre auf Bühne. Sie  spielten über 100 Konzerte in Europa und USA.

Dennoch schrieben die Jungs mehr und mehr  Songs und im Jahr 2009 gaben sie die Veröffentlichung  ihres  zweiten Albums  "Tin Soldiers" mit Michael Kiske (Helloween, Place Vendôme)  auf zwei Songs bekannt und Michele Luppi (Vision Divine, Killing Touch) auf einen anderen.  Wie erwartet, erhielt die Veröffentlichung  ein brillantes Feedback in der Szene (z. B. stürmt  es in den japanischen Charts auf den 29. Platz). Die Band spielte auf einigen Top-Festivals, wie „Agglutination, das Palasharp I-Metal Fest“ und der italienischen Ausgabe von „Gods Of Metal“.  Außerdem  wurde „Trick or Treat“ auch als Opener-Band für die HELLOWEEN "The 7 Sinners World Tour 2010/11" mit Special Guest „STRATOVARIUS“ ausgewählt.

Anfang 2012 kündigte Luca Turilli an, dass der Trick or Treat Sänger Alessandro Conti  der neue Lead-Sänger der Band "Luca Turilli‘s Rhapsody" ist. Das erste Album: "Ascending to infinity" " ist bereits ein Hit in den Metal-Charts der ganzen Welt.

 Bilder verwendet mit Genehmigung von FDDL

 

 

 

 

 

Nach oben
Joomla templates by a4joomla