Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

musikola_3.jpg

Schau nie die Posaunen an, Du machst ihnen nur Mut.

Igor Stravinsky
Die Autoren von MusikOla.de erstellen Rezensionen und Vorstellungen von jeder Art Musik
und vielem was von bekannten und unbekannten Künstlern zu Gehör gebracht wird.

Die Links zu Amazon, JPC oder anderen Shops sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich
von Amazon und JPC eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht, aber dieser kleine
Betrag hilft mir, die Unkosten der Seite zu bestreiten.

Festivals/Konzerte

The Irish Folk Festival

Das IFF gilt als das Original aller Irish Folk Veranstaltungen in Deutschland! Das Kultfestival mit dem Fiddler feiert 2013 das vierzigjährige Jubiläum! Die Tournee findet jedes Jahr von Mitte Oktober bis Mitte November statt.

Was ist das Erfolgsrezept? Das Irish Folk Festival lebt von einem Mix aus Stars und Newcomern. Es ist die Wiege manch großer Supergruppen wie Clannad, De Dannan oder The Fureys, die daran teilgenommen haben. Authentizität wird beim Irish Folk Festival groß geschrieben, denn es wird aus Irland heraus konzipiert: Tourneeveranstalter Magnetic Music betreibt ein Büro und Kulturzentrum an der irischen Westküste und somit sind die Macher vor Ort und bestens informiert, was, wie es so schön heißt "up and coming" ist. Nachwuchsbands wie Beoga, Liadan oder The Outside Track haben sich beim Irish Folk Festival erstmals dem deutschen Publikum vorgestellt und mittlerweile einen festen Platz in der Irish Folk Szene eingenommen.

Die Fans der grünen Insel können sich auf gut und gerne drei intensive Stunden mit erlesenem Irish Folk und packendem Stepptanz freuen. Das Programm ist ausgewogen zwischen Frauen- und Männerstimmen sowie instrumentaler Musik der besinnlichen als auch der rasanten Art. In jedem Jahr sind vier Music Acts am Start. Eine große Irish Folk Session mit allen Teilnehmern beschließt den Abend und sorgt für den Höhepunkt zum Schluss!

Besonderes Special: Vor den Shows bzw. in der Pause kann man sich in vielen Hallen irische Snacks und irisches Bier schmecken lassen!

Festivalwebsite:
www.irishfolkfestival.de

Tourveranstalter:
Magnetic Music

Vogel der Nacht ist ein wunderschönes OpenAir-Akustik-Theater-Feuerartistik-Chillout-Kinderprogramm-Festival im Bensheimer Stadtpark.
Seit 2005 lädt Showmaker Entertainment eine Woche lang auf die „schräge Wiese“ im oberen Stadtpark in Bensheim ein.
Programm für die ganze Familie und das alles für einen guten Zweck - Hospiz Stiftung Bergstraße - trotz freiem Eintritt.


Gitarrenzauber

2007 startete der erste GITARRENZAUBER und war eigentlich als einmaliges Konzert geplant. Seitdem hat er sich zu einem der größten Akustik-Festivals weit über die regionalen Grenzen hinaus entwickelt, war 2012 bereits im Vorfeld ausverkauft und begeistert jährlich Publikum und Künstler, immer wieder mit neuen, unvergleichlichen Highlights!
DAS akustische Festival mit internationalen Künstlern - präsentiert von MUSIKKISTE Groß-Rohrheim e.V. und Andreas Cuntz-Gitarrenbaumeister

www.cuntz-guitars.de

Artists On Tour

 Status 29. Jun. 2013

UGLY KID JOE mit Skid Row
22.10.2013    Mo’Club    Southampton    ENG
23.10.2013    The Vault    Rugby    ENG
24.10.2013    NQ Live    Manchester    ENG
25.10.2013    Rock City    Nottingham    ENG
26.10.2013    Central Station    Wrexham    WAL
28.10.2013    The Garage    Glasgow    SCO
29.10.2013    The Limelight    Belfast    Nor. IRE
30.10.2013    The Button Factory    Dublin    IRE
01.11.2013    Lemon Grove    Exeter    ENG
02.11.2013    Wulfrun Hall    Wolverhampton    ENG
03.11.2013    Sub 89    Reading    ENG
04.11.2013    Concorde 2    Brighton     ENG
05.11.2013    Electric Ballroom    London    ENG
07.11.2013    Waterfront    Norwich    ENG
08.11.2013    Atak    Enschede    NL
09.11.2013    Matrix    Bochum    GER
10.11.2013    Essigfabrik    Köln    GER
11.11.2013    Lions & Barrels    Copenhagen     DEN
13.11.2013    Sticky Fingers    Gothenburg    SWE
14.11.2013    Klubbscenen    Oslo    NOR
15.11.2013    Liljan    Borlange    SWE
16.11.2013    Messingen    Upplands Väs.    SWE
18.11.2013    Alte Seilerei    Mannheim    GER
19.11.2013    Melkweg    Amsterdam    NL
21.11.2013    Rockfabrik    Ludwigsburg     GER
22.11.2013    Garage    Saarbrücken    GER
23.11.2013    Le Forum    Vauréal    FRA
24.11.2013    Club Schüür    Luzern    SWI
26.11.2013    Szene Wien    Wien    AUT

The Quill mit Mammoth Mammoth
08.11.2013    Marx    Hamburg    GER
09.11.2013    Bastard Club    Osnabrück    GER
10.11.2013    Baroeg    Rotterdam    NL
12.11.2013    Slade Rooms    Wolverhampt.    ENG
13.11.2013    NQ Live    Manchester    ENG
14.11.2013    O2 Islington Ac. 2    London    ENG
15.11.2013    Biebob    Vosselaar    BEL
16.11.2013    Turock    Essen    GER
17.11.2013    Underground    Köln    GER
18.11.2013    Walfisch    Freiburg     GER
19.11.2013    Mascotte    Zürich    SWI
20.11.2013    Nachtleben    Frankfurt    GER
21.11.2013    Moritzbastei    Leipzig    GER

Drone
25.07.2013    Bogen 2    Köln    GER
31.08.2013    Metal Attack Fest.    Ostertimke    GER
09.09.2013    Glocksee    Hannover    GER
05.10.2013    Cadillac    Oldenburg    GER

Eat The Gun
02.08.2013 Wacken(GER) - Wacken Open Air

TOYS (Temple Of Your Soul)
25.07.2013    Bogen 2    Köln    GER
08.08.2013    Outbaix Music Club    Übach-Palenb.    GER

THE BLACK EXPLOSION
03.07.2013    Freak Show Tent    Zürich    SWI
05.07.2013    Freak Show Tent    Luzern    SWI
06.07.2013Bruch Brothers Club    Luzern    SWI
08.07.2013    Freak Show Tent    Bern    SWI
11.07.2013    Freak Show Tent    Delémont    SWI
12.07.2013    Gaswerk    Winterthur    SWI
13.07.2013    Freak Show Tent    Neuchâtel    SWI

MERENDINE
21.07.2013    Schio Metal Fest.    Schio (VI)    ITA
28.07.2013    Beer Fest     St. A. Mo.(PD)    ITA
29.07.2013    Beer Fest    St. Donato (PD)    ITA
21.08.2013    Beer Fest    St. Maria (PD)    ITA

MUSTASCH
02.07.2013    Sofiero Slott    Helsingborg    SWE
03.07.2013    Vaksala Torg    Uppsala    SWE
05.07.2013    Holledau Festival    Empfenbach    GER
12.07.2013    Stoned f. t. Undergr.    Stotternh. (EF)    GER
13.07.2013    Rockharz Festival    Ballenstedt    GER
17.07.2013    Östersjöfestivalen    Karlshamn    SWE
22.07.2013    Metaldays    Tolmin    SLO    
26.07.2013    Wasa By Night    Wasa    FIN
27.07.2013    Wild Viking Festival    Hanko    FIN
02.08.2013    Wacken Open Air    Wacken    GER
15.08.2013    Summer Breeze    Dinkelsbühl    GER
16.08.2013    Rockstad: Falun    Falun    SWE
14.08.2013    Turock Open Air    Essen    GER

Open Ohr Festival Mainz

… Das OPEN OHR Festival ist Anziehungspunkt für jährlich 8.000 - 10.000
    BesucherInnen sowie einer Vielzahl von MedienvertreterInnen aus Radio,
    Fernsehen und Presse

… Alljährlich ca. 100 ReferentInnen aus Politik, Kultur, Wissenschaft und
    Wirtschaft

… Über vier Tage ca. 300 KünstlerInnen aus Musik, Theater, Kleinkunst,
    Kabarett und Aktionskunst

… Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus Initiativen, Vereinen und
    sozialen Bewegungen

Seit 1975 wird das OPEN OHR Festival jährlich zu Pfingsten auf der Mainzer Zitadelle von der Freien Projektgruppe in Zusammenarbeit mit dem Amt für Jugend und Famile der Stadt Mainz veranstaltet. Die Freie Projektgruppe arbeitet ehrenamtlich und steht jeder/m Interessierten zur Mitarbeit offen.

2013 findet auch zum 19. Mal die Mainzer Vorausscheidung des Rockbuster auf dem OPEN OHR Festival statt

Das OPEN OHR Festival versteht sich als nichtkommerzielles, thematisches Jugendkulturfestival für BesucherInnen jeden Alters. Es ist das Einzige seiner Art im gesamten Bundesgebiet und bietet Gelegenheit, sich an vier Tagen intensiv mit politischen Themen auseinanderzusetzen. Ohne inhaltliche Einflussnahme greift die Freie Projektgruppe jedes Jahr ein kontroverses Thema auf, welches sich an den vier Pfingsttagen in den einzelnen Programminhalten und Sparten, auf Podien und in Workshops widerspiegelt. Erklärtes Ziel ist es, mit dem jährlich wechselnden Festivalthema einen gesellschaftlichen Diskurs anzustoßen. Das OPEN OHR Festival ist dabei zwar überparteilich, aber nicht unparteiisch!

Dieser politische Anspruch ist auch der Grund dafür, dass dieses Festival sich den Ruf eines bundesweit einmaligen Beispiels gelungener Jugendkulturarbeit erworben hat.
Das OPEN OHR Festival blickt in seiner Vergangenheit auf etliche spektakuläre, nicht unumstrittene Aktionen zurück. Natürlich wird auf dem OPEN OHR Festival nicht nur politisiert und kritisiert, sondern auch gemeinsam gefeiert.

Die ehemalige römische Festungsanlage, die "Zitadelle" in Mainz, ist nicht nur ein wunderschöner, atmosphärischer und historischer Ort, sondern ein besonderes Festivalgelände, welches genug Platz für ein breit gefächertes Musik-, Theater-, Kabarett- und Filmprogramm sowie zahlreiche Podiumsdiskussionen, Gesprächsforen und Workshops bietet. Mainz zeigt sich hier von seiner ganz besonderen Seite.

Das OPEN OHR Festival ist einmalig und lädt jedes Jahr zu Pfingsten Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und Freunde auf die Mainzer Zitadelle ein, um Teil dieses Festivals zu sein und ein offenes Ohr zu haben!

MusikerInnen beim Open Ohr von 1975 bis 2013

MusikerInnen beim Open Ohr Vorentscheid für den Rockbuster Newcomer Contest seit 1993

Zur Homepage von OPEN OHR

Rock Harz Open Air

 

Im Jahr 1993 fand zum ersten Mal das Rock Harz Open Air statt, damals noch unter dem Namen „Rock gegen Rechts“.
Ins Leben gerufen vom Verein Rock und Kultur am Harz e.V., dauerte die erste Veranstaltung 6 Stunden und fand in der Stadthalle statt, aber schon im folgenden Jahr zog man nach draussen auf das Freizeitgelände in Lasfelde um. Wurde am Anfang noch auf auf einem LKW-Anhänger gerockt, kam 1996 die erste richtige Bühne zum Einsatz und ab 2002 gab es zusätzlich eine zweite Bühne. Jahr für Jahr wurden die spielenden regionalen Bands um bekanntere ergänzt. Hier nur ein kleiner Auszug:
JBO, Annihilator, Doro, Suidakra, End of Green, Subway to Sally, Die Apokalyptischen Reiter, Majesty, Circle II Circle, Disbelief, Edge of Thorns, Grave Digger, Rage, Holy Moses, Destruction, Onkel Tom, Gamma Ray, In Extremo, Kreator, Oomph!, ASP,  Rage und viele mehr.
Nachdem die rein ehrenamtliche Organisation aufgrund der größe des Open Airs nicht mehr zu stemmen war, gab der Verein Rock und Kultur am Harz e.V. im laufe der Jahre die Planung und Organisation in die Hände der VERUGA GmbH ab.

Zur Homepage von Rock Harz Open Air

Nach oben
Joomla templates by a4joomla